• Einfach online buchen
  • Keine Buchungsgebühr
  • 7 Tage die Woche geöffnet

Die ideale Mischung aus Ruhe, Natur und Sonne

Angenehmes Mittelmeerklima

Kulturelle Highlights in der Hauptstadt Funchal

Plus: vielfältige kulinarische Überraschungen

Beliebte Urlaubsziele auf Madeira

Ansehen
Ansehen

Willkommen auf Madeira

Du bist auf der Suche nach einem europäischen Reiseziel mit einem ganzjährig angenehmen Klima? Dann solltest du einen Urlaub auf Madeira in Betracht ziehen. Dieses portugiesische Kleinod ist auch als „Blumeninsel“ bekannt und ein Paradies für alle, die einen ruhigen Sonnenurlaub mit einer ordentlichen Portion Kultur und Natur suchen!

Madeira ist eine autonome Region Portugals und liegt etwa 1000 km südwestlich der portugiesischen Küste und 700 km westlich von Marokko. Diese besondere Lage sorgt für ein subtropisches Klima, sodass Urlauber auch im Winter mit angenehmen Temperaturen rechnen können.

Was du bei einem Urlaub auf Madeira nicht verpassen solltest

Ruhe, Natur, Kultur und Sonne sind dir bei deinem nächsten Urlaub wichtig? Dann könnte Madeira das perfekte Ziel für dich sein. Die Insel ist vulkanischen Ursprungs, was an vielen Stellen zu sehen ist, und exotische Blumen sowie ein als Weltnaturerbe der UNESCO geschützter Lorbeerwald mit einer Vielfalt an seltenen Pflanzen laden zu langen Spaziergängen ein. Die Insel besitzt nur wenige lange Strände, aber ein paar verträumte Buchten, einige schmale Sand- und Kiesstrände und vor allem natürliche Pools aus erstarrter Lava, in denen du dich an heißen Tagen abkühlen kannst. Überdies verfügen zahlreiche Hotels über einen Swimmingpool mit Blick auf den Atlantischen Ozean.

Kulturliebhaber sollten die Hauptstadt Funchal besuchen. Mit mehr als 125.000 Einwohnern ist sie die größte Stadt der Insel und zugleich das pulsierende Herz des Archipels. In der Altstadt (Zona Velha) ist das Straßenbild geprägt von kleinen Gassen mit netten Restaurants, Museen, Galerien und schönen Gärten. Die Uferpromenade mit Blick auf den Atlantik und auf die mondänen Hotels zur Landseite lädt zu einem sommerlichen Spaziergang bei Sonnenuntergang ein. Ein Besuch des Mercado dos Lavradores darf bei einer Funchal-Visite auf keinen Fall fehlen! Der von Montag bis Samstag stattfindende Wochenmarkt ist ein buntes Spektakel.

Kulinarische Highlights auf Madeira

Madeira ist auch ein Ziel für Feinschmecker, denn es hat kulinarisch einiges zu bieten. Zu den regionalen Spezialitäten gehören „Bolo do Caco“, ein Fladenbrot aus Süßkartoffeln und Mehl, „Espetada“, Rindfleisch am Spieß, und „Espada“, panierter schwarzer Degenfisch, der meist mit Banane oder auch mit Knoblauch und Kräutern serviert wird. Aufs Kalorienzählen solltest du während deines Urlaubs auf Madeira jedenfalls verzichten – es ist einfach alles so lecker auf der Insel! Dafür bewegst du dich ja auch mehr als daheim. Ein guter Tipp sind die Levada-Wanderungen, die über schöne Naturpfade an den „Levadas“, teils sehr alten Bewässerungskanälen, entlangführen.

Wetter & Klima

  • JAN
    15 max 5 Std
    11 Tage
    19
  • FEB
    15 max 5 Std
    10 Tage
    19
  • MRZ
    16 max 6 Std
    10 Tage
    19
  • APR
    16 max 6 Std
    8 Tage
    19
  • MAI
    18 max 7 Std
    5 Tage
    21
  • JUN
    21 max 7 Std
    4 Tage
    22
  • JUL
    23 max 8 Std
    1 Tage
    22
  • AUG
    25 max 8 Std
    1 Tage
    25
  • SEP
    23 max 7 Std
    5 Tage
    25
  • OKT
    21 max 6 Std
    9 Tage
    23
  • NOV
    18 max 5 Std
    10 Tage
    22
  • DEZ
    16 max 5 Std
    12 Tage
    20
Quelle: KNMI Climate