• Einfach online buchen
  • Keine Buchungsgebühr
  • 7 Tage die Woche geöffnet

Kurze Anreise ins Nachbarland

Zwölf abwechslungsreiche Provinzen

Heide und Strand, Wälder und Seen

Einzigartige lebendige Städte mit vielen Einkaufsmöglichkeiten  

Weiter
Weiter
Weiter

Willkommen in den Niederlanden

Die Urlaubsziele werden immer exotischer und liegen immer weiter weg – bei all dem Fernweh vergessen wir manchmal, wie viel Schönes unsere Nachbarländer zu bieten haben. Buche beispielsweise einen Urlaub in den Niederlanden und entdecke, wie viel Schönes unser Nachbar im Westen zu bieten hat.

Auf einer Fläche von mehr als 41.000 km2 und in zwölf sehr unterschiedlichen Provinzen bieten die Niederlande viel Abwechslung für Urlauber. Das Land punktet mit wunderschönen alten Städten, außergewöhnlichen Naturlandschaften, ellenlangen Stränden, zahlreichen UNESCO-Weltkulturerbestätten und, nicht zu vergessen, vielen tollen Einkaufsstraßen, in denen sich Shopaholics austoben können. Und das alles liegt praktisch um die Ecke!

Urlaub in den Niederlanden – was möchtest du sehen?

Die Niederlande mögen zwar klein erscheinen, aber während deines Urlaubs wirst du feststellen, wie vielfältig das Land ist. Städtetouristen etwa haben die Qual der Wahl zwischen so spannenden Städten wie Amsterdam, Maastricht und Utrecht.

In Amsterdam kannst du stundenlang an den Grachten entlangschlendern, von einem Museum zum anderen spazieren (das Rijksmuseum ist ein Muss), aus Hunderten von Restaurants wählen, dich mit Promis bei Madame Tussauds ablichten lassen und in den hippen Negen Straatjes einkaufen gehen.

Genussmenschen fühlen sich eher im gemütlichen Maastricht mit seiner ausgezeichneten Küche und den vielen Straßenterrassen zu Hause. Und auch Kulturfreaks sind hier ausgesprochen gut aufgehoben. Schaue dir beispielsweise die große Servatiusbasilika am Vrijthof an, besuche das spannende Bonnefantenmuseum oder bewundere das alte Stadttor aus dem Jahr 1229.

Wer ein junges und lebendiges Umfeld sucht, ist in Utrecht genau richtig. In der südholländischen Stadt, die um den 112 m hohen Dom (den höchsten Kirchturm der Niederlande) herumgebaut ist, leben viele Studenten, und an warmen Tagen geht es an den Grachten sehr lebendig zu.

Naturfreunde aufgepasst!

Bei einem Urlaub in den Niederlanden wirst du schnell feststellen, dass das Land in puncto Natur vielen fernen Ländern in nichts nachsteht. Vielleicht gibt es hier keine Wasserfälle oder weiße Tropenstrände – dafür aber mit dem UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer eine ganz eigene Welt. Und auch die wunderschönen weiten Landschaften der Veluwe sind eine Reise wert.

Für den Badeurlaub empfiehlt sich die Provinz Zeeland, wo schöne Strände mit urigen Dörfern um deine Aufmerksamkeit konkurrieren. Merke dir unbedingt die Namen Veere, Middelburg und Domburg, um nur einige zu nennen. Und auch wenn die Niederlande sehr flach sind, findest du in Limburg, nahe der deutschen Grenze, ganz besondere Hügellandschaften.

Ob du nun günstig in einer Ferienwohnung oder in einem Hotel übernachten willst, bei Solvaya bist du an der richtigen Adresse. Wir haben in den Niederlanden eine große Palette an Unterkunftsmöglichkeiten im Angebot.