• Einfach online buchen
  • Keine Buchungsgebühr
  • 7 Tage die Woche geöffnet

Wie in einem Märchen aus Tausendundeiner Nacht

Ganz viel Sonne und noch mehr Kultur

Beliebtes Ganzjahres-Sonnenziel

Kombination der vier Königsstädte mit einem Besuch in der Sahara

Ansehen
Ansehen
Ansehen

Willkommen in Marokko!

Marokko, das (Urlaubs-)Land der Märchen aus Tausendundeiner Nacht. Die junge Scheherazade erzählt Sultan Schariar jede Nacht ein anderes zauberhaftes Märchen und schafft es so, ihre Hinrichtung um 1.001 Tag zu verschieben – und schließlich am Leben zu bleiben. Aber auch wenn du hier nur einen kurzen Urlaub verbringst: Marokko wird dich berühren und dir immer wieder das Gefühl vermitteln, in einem Märchen zu sein.

Marokko ist ein Land der Kontraste – von den alten Königsstädten bis hin zum trendigen Marrakesch. Von herrlichen Sandstränden an der Küste bis hin zum majestätischen Atlasgebirge. Dieses Land wird dich tief beeindrucken, wenn du deinen Urlaub hier verbringst. Worauf wartest du? Auf nach Marokko!

Marrakesch, der beliebteste Urlaubsort in Marokko

Die meisten deutschen Touristen verbringen ihren Marokko Urlaub in der beliebten Stadt Marrakesch. Diese faszinierende Stadt eignet sich sowohl für eine kurze Städtereise als auch für einen längeren Sonnenurlaub. Vor den Toren von Marrakesch liegt die Palmeraie, eine Oase mit Hunderttausenden von Palmen, in der sich zahlreiche Luxusresorts angesiedelt haben.

Innerhalb kürzester Zeit erreichst du von den Palmenresorts aus das am Fuße des Atlasgebirges gelegene Marrakesch, eine der schönsten und farbenprächtigsten Städte Marokkos. Marokko ist das Land der Kontraste, und Marrakesch ist die Stadt der Kontraste: auf der einen Seite das hippe Nachtleben, auf der anderen die Medina und der Djemaa el-Fna mit ihrer jahrhundertealten Geschichte. Letzterer ist der zentrale Marktplatz der Stadt und deren pulsierendes Zentrum. Bestell dir hier, auf dem „Platz der Gehenkten“ oder auch „Platz der Gaukler“, eine Tasse frischen Minztee und genieß von der Terrasse aus das Spektakel der Tänzer, Schlangenbeschwörer und Akrobaten.

Einen Sonnenurlaub in Marokko buchen?

Du bist auf der Suche nach einem Urlaub in Marokko, bei dem sich alles um Sonne, Meer und Strand dreht? Dann empfehlen wir dir vor allem zwei unvergleichliche Reiseziele:

Am Atlantik liegt das einzigartige Fischerstädtchen Essaouira. Die weiten Strände laden zum Entspannen ein, und die ummauerte Medina mit ihren weißen Häusern und bunten Marktständen bietet viel Abwechslung. Die Medina übrigens gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und taucht in der Fantasy-Fernsehserie „Game of Thrones“ als Kulisse auf.

Ganz anders als Essaouira ist das moderne und fast schon mondäne Agadir. Sein langer Strand mit Blick auf die marokkanischen Berge lädt zum Faulenzen ein – und das ist praktisch ganzjährig möglich, denn die Region bringt es auf etwa 300 Sonnentage im Jahr. Beschließe den Tag in einem der trendigen Restaurants in Marokkos größtem Ferienort – das Essen ist einfach köstlich! Die ehemalige portugiesische Handelskolonie Agadir besitzt übrigens auch einen Souk, der zum Umherschlendern einlädt – nicht nur, wenn es zum Sonnenbaden am Strand zu heiß ist.

Die beste Zeit für eine Reise nach Marokko

Ein Urlaub in Marokko ist ganzjährig möglich! Die warmen Sommermonate sind perfekt für einen Sonnenurlaub in diesem nordafrikanischen Land. Und dank des mediterranen Klimas und der milden Winter ist eine Städtereise nach Marrakesch im Frühling, Herbst oder sogar im Winter perfekt. Also, wann sehen wir dich in Marokko?