• Einfach online buchen
  • Keine Buchungsgebühr
  • 7 Tage die Woche geöffnet

Traumziel für einen erholsamen Urlaub

Günstiger, als du denkst!

Schneeweiße Strände im Überfluss

Entdecke die paradiesische Unterwasserwelt

Weiter
Weiter
Weiter

Willkommen im Inselparadies der Malediven!

Wunderschöne weiße Strände, klares blaues Wasser und tauchen in einer atemberaubenden Unterwasserwelt – erfüll dir diesen Traum bei einem tollen Urlaub auf den Malediven.

Die Malediven sind ein Traumziel, das bei vielen Reisenden ganz oben auf der Wunschliste steht. Die insgesamt fast 1.200 Koralleninseln im Indischen Ozean haben vereinen eine Landfläche von knapp 300 km². Allerdings sind nur 200 der Inseln bewohnt und nicht einmal 100 für Touristen zugänglich.

Die Malediven – Traumziel Nr. 1

Hochglanzprospekte mit Bildern von den Malediven sorgen dafür, dass die Inseln bei vielen Deutschen ganz oben auf der Wunschliste stehen. Mehr und mehr Menschen verwirklichen sich diesen Traum, denn die Malediven werden immer erschwinglicher.

Bereits ab 1.000 Euro für eine Woche kannst du zu deinem tropischen Urlaubsziel fliegen und in eine Welt voller Luxus eintauchen – in Hotelresorts, die meist mit mindestens vier Sternen ausgezeichnet sind. Schneeweiße Strände mit Palmen und köstliche Cocktails locken. Life is a beach … Wenn das nicht verlockend klingt, dann wissen wir es auch nicht!

Die einzigartige Unterwasserwelt der Malediven

Die Unterwasserwelt der Malediven ist von einzigartiger Schönheit. Unter Wasser findest du nicht nur bunte Korallen, sondern auch Schildkröten, Barrakudas, Papageien- und Clownfische. So ist es nicht verwunderlich, dass sowohl Anfänger als auch erfahrene Taucher gerne auf die Malediven fliegen, um dort ihren Tauchurlaub zu verbringen.

Wegen der großen Nachfrage gibt es auf den Inseln ein breites Angebot an Tauchschulen. Viele Hotels haben sogar eine eigene Tauchbasis oder arbeiten mit Zentren in der Umgebung zusammen, sodass du dich als Feriengast um nichts kümmern musst. Selbstverständlich kannst du hier auch diverse Tauchscheine machen.

Tauche in das Leben vor Ort ein

Bei einem Malediven Urlaub denkt man nicht direkt an viele kulturelle Highlights. Aber stattdessen gibt es ja unendlich viele Freizeitmöglichkeiten …

Auf dem Archipel gibt es nur eine einzige richtige Stadt, den Regierungssitz Malé. Er ist von den meisten Inseln aus per Boot oder Wasserflugzeug zu erreichen. Hier kannst du das Leben der Einheimischen kennenlernen, während du durch die engen Gassen mit ihren bunten Fassaden schlenderst. Im Fischereihafen herrscht immer reges Treiben, und die große Moschee mit ihrer goldenen Kuppel ist einen Besuch wert. Setz dich in eines der vielen Teehäuser und bestelle Fisch und Kokosnuss oder besuche einen der traditionellen Fisch- und Obstmärkte.

Die Malediven besitzen nicht nur unter, sondern auch über der Meeresoberfläche eine wunderschöne Natur. Sie ist von Kokospalmen, Bambus und der tropischen Pflanze Pandanus geprägt. Um die Natur der Malediven kennenzulernen, empfiehlt es sich, Ausflüge über das Hotel zu buchen. Jede Insel hat ihre ganz eigenen Ausflugsmöglichkeiten.