• Einfach online buchen
  • Keine Buchungsgebühr
  • 7 Tage die Woche geöffnet

Die Wiege der Renaissance

Die Innenstadt ist ein wahres Freilichtmuseum

Sieh dir eine der berühmtesten Brücken Europas an

Lasse dich von Espresso, Pasta und Gelato verwöhnen

Ansehen
Ansehen

Willkommen in Florenz!

Kunstliebhaber aufgepasst! Florenz ist die Wiege der Renaissance und beherbergt eine schier endlose Zahl an Kunst- und Kulturschätzen. Von Michelangelos „David“ bis zur „Venus“ von Botticelli wartet eine Schönheit nach der anderen darauf, von dir entdeckt zu werden. Noch schöner sind nur die Sonne, die während deines Urlaubs in Florenz vom Himmel strahlt, und die italienischen Gaumenfreuden von Pasta bis Gelato!

Florenz, die Hauptstadt der Toskana, ist zwar wesentlich kleiner als die italienische Hauptstadt Rom, steht ihr jedoch in Sachen Kultur und Sehenswürdigkeiten in nichts nach. In der historischen Innenstadt wähnst du dich in einem riesigen Freilichtmuseum: Stadtpaläste, Museen und kunstvolle Statuen prägen das Straßenbild, während über allem der mächtige Dom mit seinem 84 m hohen Glockenturm thront. Auch die anderen Stadtviertel sind einen Besuch wert. Das Programm für deinen Florenz Urlaub ist also schnell gefüllt!

Must-sees für deinen Urlaub in Florenz

Du könntest einen mehrwöchigen Urlaub in Florenz verbringen und hättest dennoch jeden Tag etwas Neues zu entdecken. Wer nur ein paar Tage für den Urlaub in Florenz einplant, beschränkt sich besser auf die Must-sees. Dazu zählt der Duomo Santa Maria del Fiore mit seinem Glockenturm Campanile di Giotto. Beide, die Kuppel des Doms und den Turm, kannst du besteigen und von oben eine fantastische Aussicht über die Stadt genießen. Um lange Warteschlangen zu vermeiden, empfehlen wir dir eine Reservierung vorab.

Eine der bekanntesten Brücken Europas, die Ponte Vecchio („alte Brücke“), findest du in Florenz. Sie wurde bereits im Mittelalter erbaut. Ihre Überdachung verdankt sie der wohlhabenden und einflussreichsten Familie in der Geschichte von Florenz: den Medici. Sie wollten auf diese Weise Kontakt zu den gewöhnlichen Stadtbewohnern vermeiden. Heute bieten auf der Brücke vornehmlich Juweliere ihre Waren an.

Ebenfalls einen Besuch wert

Wenn du den Fluss Arno überquert hast, gelangst du wie von selbst zum Piazzale Michelangelo. Von diesem Platz eröffnet sich dir ein herrliches Panorama auf Ponte Vecchio und Stadt – ideal für Urlaubsfotos. Kunstliebhaber sollten während ihres Florenz Urlaubs den Museen im Renaissance-Palast Palazzo Pitti und den weltberühmten Uffizien einen Besuch abstatten. In den Uffizien bewunderst du die „Venus“ von Botticelli, während Michelangelos berühmte Statue des „David“ in der Accademia di Belle Arti auf dich wartet.

Wer stattdessen lieber in die heutige Stadtkultur eintaucht, sollte im Viertel Oltrarno eine der Café-Bars besuchen oder auf dem Mercato Centrale di San Lorenzo kulinarische Souvenirs für zu Hause erstehen.

Hast du nach all diesen Sehenswürdigkeiten noch Zeit übrig? Dann besuche während deines Urlaubs in Florenz eine der nahe gelegenen Städtchen wie Pistoia, Arezzo oder – unser Favorit – San Gimignano. Diese Hügelstadt mit Stadtmauern aus dem 13. Jahrhundert trägt wegen ihrer vielen mittelalterlichen Geschlechtertürme den passenden Beinamen „Manhattan des Mittelalters“.