• Einfach online buchen
  • Keine Buchungsgebühr
  • 7 Tage die Woche geöffnet

Warme Sommertage und ein angenehmer Frühling und Herbst

Kulturgenuss: die märchenhaften Türme des Castel Nuovo

Italienische Stadt für Feinschmecker

Absolute Highlights: der Vesuv und Pompeji

Ansehen
Ansehen

Willkommen in Neapel!

Ein Urlaub in Neapel ist eine Reise in die Vergangenheit sowie eine Begegnung mit ungeheuren Kunstreichtümern und einer wahnsinnig leckeren Küche. Du kannst bei einem Urlaub in Neapel nur in der Stadt bleiben und dir in Ruhe alle Sehenswürdigkeiten ansehen oder zusätzlich die Umgebung besuchen. Bewundere etwa die bezaubernde Amalfiküste, besteige den Vesuv oder buche eine Tour durch die antike Stadt Pompeji. Unser Buchtipp für dein Gepäck: die Neapolitanische Saga von Elena Ferrante.

Neapel ist die Hauptstadt der italienischen Region Kampanien und ein ideales Reiseziel für eine Städtereise oder einen kurzen Sonnenurlaub. In der Hafenstadt sind die Sommer warm, aber auch die Frühlings- und Herbstmonate sind sehr angenehm. Und das Schöne: Du musst maximal 2,5 Stunden fliegen, um einen Urlaub in Neapel verbringen zu können.

Was kannst du während deines Urlaubs in Neapel unternehmen?

Das alte Zentrum der italienischen Stadt wirkt wie ein Gemälde, dessen Prunkstück das Castel Nuovo aus dem 13. Jahrhundert ist. Die beiden Türme an der Vorderseite des Schlosses scheinen direkt einem Märchen entsprungen zu sein. Aber es gibt noch mehr Sehenswürdigkeiten, die du dir bei einem Urlaub in Neapel nicht entgehen lassen solltest. Schau dir unbedingt die Paläste und das weltberühmte Opernhaus Real Teatro di San Carlo an.

In den Quartieri Spagnoli kannst du am Alltagsleben der Neapolitaner teilhaben. Auf den Balkonen flattert die Wäsche, in den Straßen riecht es nach leckerem Essen, Vespas rasen vorbei, und überall triffst du auf kleine Altäre. An heißen Sommertagen stehen die Fenster und Türen offen, sodass man buchstäblich in die Wohnungen hineinspazieren könnte.

Wir möchten dir noch ein paar Highlights eines Urlaubs in Neapel vorstellen, beispielsweise ist die Stadt ein Paradies für Street-Art-Liebhaber. In fast jedem Winkel findest du auf Mauern und Eisentore gemalte Kunstwerke. Oder du besuchst einen der vielen Märkte mit ihrem überbordenden Angebot. Probiere einen Cuoppo di mare – Fish ’n‘ Chips auf Neapolitanisch und sooo lecker! Oder du buchst dir einen Führer, um alles über die abwechslungsreiche Geschichte der Stadt zu erfahren.

Entdecke die Umgebung während eines Urlaubs in Neapel

Kombiniere einen Urlaub in Neapel mit einem Ausflug zum Gipfel des Vesuvs. Der aktive Vulkan ist gefahrlos zu besichtigen; du kannst sogar bis zum Gipfel aufsteigen. Schaue in das Innere des Vulkans und bewundere die schöne Aussicht auf Neapel und die anderen umliegenden Städte und Dörfer. Den anspruchsvollen Aufstieg solltest du nur mit gutem Schuhwerk machen.

Pompeji ist eine römische Stadt, die 79 n. Chr. durch einen Vulkanausbruch des Vesuvs verschüttet wurde, aber unter der Vulkanasche weitgehend konserviert blieb. Es ist ein einmaliges Erlebnis, stundenlang durch die Straßen und zwischen den Häusern, Tempeln, Bordellen und unzähligen anderen Gebäuden herumzubummeln. Am besten buchst du dir einen Fremdenführer und lässt dir alles über die Geschichte erzählen.

Abstecher zur Amalfiküste

Bei einem Urlaub in Neapel wirst du eine der schönsten Küsten der Welt kennenlernen. Die berühmte Serpentinenstraße entlang der Amalfiküste ist 50 km lang und führt an vielen Dörfern vorbei, die alle einen Besuch wert sind. Dieser Küstenstreifen bezaubert mit seinen schönen Aussichten, den bunten Häusern, die sich an die Klippen schmiegen, traumhaften Stränden und einem unendlich klaren blauen Meer.

Wir möchten dir einige Highlights entlang der Route vorstellen. Vietri sul Mare ist bekannt für seine farbenfrohen Töpferwaren. Im Fischerdorf Cetara kannst du leckersten fangfrischen Fisch essen. Amalfi besitzt eine prachtvolle Kathedrale und schöne Straßen. Und Positano ist ein außergewöhnlich schöner Klippenort mit steilen, engen, farbenfrohen Gassen. Sicherlich ist der Besuch dieses 4000-Seelen-Dorfes eines der Highlights deines Urlaubs in Neapel!