• Einfach online buchen
  • Keine Buchungsgebühr
  • 7 Tage die Woche geöffnet

Schnell mal dem Alltag entfliehen

Überraschende Städtereiseziele

In die Ardennen zum Aktivurlaub

Ein Land voller Köstlichkeiten

Weiter
Weiter
Weiter

Willkommen in Belgien

Du bist so richtig urlaubsreif, hast aber keine Lust auf eine lange Reise? Dann ist Belgien das ideale Reiseziel für dich, denn es ist nur einen Katzensprung entfernt. Und unser westliches Nachbarland liegt nicht nur um die Ecke, es hat auch einiges zu bieten: spannende Städte, darunter auch einige weniger bekannte wie Oostende, und einen 65 km langen Küstenstreifen mit sehr eigenem Charme und mehr als einem Dutzend Badeorten. Und dann wäre da noch die belgische Küche … Diese hält weitaus mehr in petto als die knusprigen dicken Fritten, die leckeren Waffeln und die köstlichen Schokoladen und Pralinen! Wusstest du, dass Belgien eine super Adresse für Gourmets ist? Kein Wunder bei den vielen Sternerestaurants im Land.

Strandurlauber sind an der belgischen Küste goldrichtig – auf sie warten hier 15 Badeorte. Wenn du eher mit einem belgischen Craft Bier auf einer sonnigen Terrasse liebäugelst, dann ist eine der Städte der richtige Ort für dich. Und wenn du lieber aktiv sein möchtest, empfehlen sich neben der Küste die belgischen Ardennen. Hier kannst du nicht nur radeln und wandern, sondern auch mountainbiken, klettern, Kajak fahren und vieles mehr.

Sporturlaub in Belgien

Wenn wir über das „grüne Herz Belgiens“ sprechen, sind natürlich die Ardennen gemeint. Dieses bewaldete Mittelgebirge bietet alles für einen Sporturlaub in Belgien. Die Flüsse und Bäche laden zu einer Tour im Kanu oder Kajak ein, und die hügelige Landschaft bietet genügend Herausforderungen für Mountainbiker. Nicht nur Klettern, Wandern und Seilrutschen, sondern auch Skisport sind in diesem Teil Belgiens möglich.

Lass die hübschen Ardennen-Dörfer und -Städte nicht einfach links liegen! Sie lohnen einen längeren Aufenthalt, und bei einem der hervorragenden lokalen Biere kannst du in aller Ruhe die regionalen Spezialitäten genießen. Weinliebhaber können natürlich auch auf einen guten belgischen Burgunder ausweichen, sollten aber die hiesigen Biere wenigstens einmal probieren: Denn wenn man eines in einem Urlaub in Belgien tun sollte, dann ist es Bier trinken!

Sehenswerte belgische Städte

Du hast bald ein Wochenende frei und Lust auf eine Städtereise, willst aber nicht weit fahren oder gar fliegen? Dann schau mal bei Solvaya nach einem Städtetrip in Belgien. Unter den vielen bekannten und unbekannten Städte-Schönheiten unseres Nachbarlandes hast du schnell die Qual der Wahl! Das Urlaubsgefühl stellt sich schnell ein, wenn du auf einer der angenehmen Stadtterrassen sitzt – und das geht selbst im Winter.

Kultur- und Geschichtsinteressierte werden die Altstadt von Brügge lieben, die als Ganzes auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes steht. In Gent reihen sich Museen, Kathedralen und Beginenhöfe wie Perlen einer Kette aneinander. Die belgische Hauptstadt Brüssel ist ein absolutes Highlight unter den Städtereisen nach Belgien. Brüssel bietet gemütliche Kneipen, Wanderwege und zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Einen Besuch des Manneken Pis sollte man sich nicht entgehen lassen, und auch das Atomium muss man gesehen haben! Antwerpen dagegen ist eine pulsierende Modestadt, in der Shoppingfans voll auf ihre Kosten kommen. Wer sich von den Jungdesignern und großen Modehäusern losreißen kann: Das Modemuseum lohnt den Besuch ebenfalls. Diese Städtereisen nach Belgien sind übrigens nur ein paar aus der großen Palette an Möglichkeiten.

Sich den Kopf freipusten lassen an Belgiens Küste …

Wer überlegt, einen Strandurlaub zu buchen, denkt meist an Spanien, Frankreich, Italien und Griechenland – aber nicht an Belgien. Dennoch bietet ein Urlaub an der belgischen Küste alles für einen erholsamen Sonnenurlaub. Die zahlreichen Badeorte an der Küste wie Blankenberge oder Westende laden zu erholsamem Faulenzen ein und verfügen über eine vielfältige Infrastruktur.

Das berühmteste Seebad an der Küste ist Oostende. Die Hafenstadt eignet sich für alle Altersgruppen, denn es gibt bestimmte Strände für Jugendliche und für Familien. Und nach einem Tag Baden und Sonnen bieten die Café-Terrassen entlang des Kais genügend Möglichkeiten, den Abend bei einem Glas belgischem Burgunder ausklingen zu lassen – oder bei einem der lokalen Biere. Oostende ist ein idealer Ort, um den Gerstensaft zu genießen, für den Belgien so bekannt ist.

Unterwegs mit Kindern

Plopsaland De Panne, Bobbejaanland, Walibi Belgium: In Belgien gibt es mehrere Vergnügungs- und Wasserparks, die ein Paradies für junge Urlauber sind. Sie können mit Heidi The Ride, der brandneuen Achterbahn im Plopsaland De Panne, mit bis zu 70 Stundenkilometern über die Holzschienen sausen, sich im Land of Legends im Bobbejaanland ausprobieren oder den Wasserpark Aqualibi im Freizeitpark Walibi Belgium besuchen.